RAUM ZUM LEBEN UND GENIESSEN

Moderne Architektur, nachhaltige Grundrisse, hochwertige Ausstattung und attraktive Freiflächen zeichnen die Gestaltung von „lakeside living tutzing“ aus und erfüllen die Wünsche von Menschen, die Anspruch auf Qualität stellen. Die Immobilie zeichnet sich durch klare, zeitgemäße Formensprache unter Berücksichtigung regionaler Materialien und Baustoffe aus. Die großzügige Einbettung in eine „grüne“ Umgebung betont den Erholungswert des Ensembles.

Die Grundrisse erzeugen durch eine feine Balance zwischen offenen Räumen und ein Zulassen von Blickbeziehungen nach außen einerseits sowie durch die Berücksichtigung von hinreichender Privatsphäre andererseits eine hohe Wohnqualität. Das mehr als 7.000 m² große Grundstücksareal umfasst 5 real geteilte Grundstücke. So verfügt jedes Haus über eine eigenständige Parzelle.

Dies ist die Grundlage für überschaubare und individuelle Eigentümer- oder Hausgemeinschaften mit 10 bis maximal 12 Wohneinheiten.

Die dreigeschossigen, freistehenden Stadthäuser mit aufgesetzten Staffel- (Penthouse-) Geschossen sind über eigene Tiefgaragen unterirdisch miteinander verbunden. Diese gewähren einen barrierefreien Zugang zu den Fahrstuhlanlagen und werden über eine gemeinsame Ein- und Ausfahrt an der Bräuhausstraße erschlossen. Im Untergeschoss befinden sich auch die Technik- und Abstellräume und es besteht die Möglichkeit, mit dem Aufzug barrierefrei in die Wohnungen zu gelangen.

Alles in allem fügt sich „lakeside living tutzing“ ein in ein hochwertiges Quartier mit Wohnen, Handel und Gewerbe, das in Tutzing gerade zwischen Bahnhofstraße und Bräuhausstraße entsteht und dem Ort einen neuen Akzent verleiht.